Inforegio UE Guvernul României MDRAP Orașul Amara Instrumente Structurale 2007-2013

-->

Die Stadt liegt im zentralen Amara Ialomita, zwischen Dörfern Griviţa (N), Gheorghe Doja und Perieţi (V) Slobozia (E und S), die von der Nationalstraße DN 2C Slobozia-Buzau gekreuzt. Es ist 7 km von der Stadt Slobozia, der Landeshauptstadt, und 130 km von der Hauptstadt entfernt.

Amara ist in einem günstigen Bereich der Kommunikation, auf der Straße E60-Constanta-Bukarest-Ploiesti-Brasov-Oradea, Teil des transeuropäischen Verkehrs- und direkt an den Sun Autobahn A2 Bukarest-Constanta bezogen, der Route Slobozia entfernt -Drajna.

Die Gesamtfläche von 7034 ha Dorf ist. Die natürlichen Ressourcen gehören Baragan insurateilor. Die Höhe variiert zwischen 23-44m.

Die geologische Struktur: quartären Ablagerungen sind weit verbreitet; Löß herrscht, vor allem Rock durch die Ansammlung von Staub durch Wind transportiert Ton gebildet.

Klima - Clima

Aus Klimasicht Bărăgan und somit gehören Amara kontinentalen gemäßigten Tiefland, mit heißen Sommern, kalten Wintern und heißen manchmal. Die jährliche Durchschnittstemperatur beträgt 10,5 Grad C-11 ° C, durchschnittliche Niederschlagsmenge in Höhe von 450 bis 500 mm / Jahr.

METEO

 

WECHSELKURSE

STATISTICI

8.png3.png0.png6.png6.png5.png
Azi2413
Ieri2812
Lună34851
Total830665

46
Online

Samstag, 14. Dezember 2019 20:41